Kindergarten

Eröffnet wurde die Kindertagesstätte Landaustraße 1997 in der Landaustraße 1B als eine von fast dreißig Kindertagesstätten der Stadt Kassel. In fünf altersgemischten Gruppen werden Kinder ab drei Jahren im Kindergarten des Kinderhauses betreut. Konzeptionelle Grundlage ist die offene Kindergartenarbeit. Der Offene Kindergarten bietet den Kindern große Entfaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten. Die Gruppenräume sind nach Funktionen eingerichtet. Zur Verfügung stehen der Bauraum, das Atelier, der Medienraum mit Bibliothek, eine Lernwerkstatt mit Werkbereich und ein Rollenspielraum. Zusätzlich können die Kinder den Bewegungsraum bespielen, im Kinderrestaurant frühstücken und an speziellen Angeboten und Projekten teilnehmen. 

Darüber hinaus steht den Kindern zu jeder Jahreszeit das große Außengelände mit Baumhaus, Schaukel, Wasserbaustelle usw. offen. Der angrenzende öffentliche und sehr großzügige Auespielplatz wird regelmäßig mit einbezogen.

Wer mit wem, was, wo und wie lange spielt, experimentiert oder Zeit verbringt, dürfen Kinder im Kinderhaus selbst entscheiden. Sie erfahren bereits im Kindergarten Wahlmöglichkeit. Das betrifft den Zeitpunkt des Frühstücks oder das Einwählen in die Angebote oder geöffneten Räume am Morgen. 
Die Gruppe bleibt den Kindern jedoch als Bezugsort erhalten und ist sicherer Ausgangspunkt für das selbstständige Erforschen der Umwelt und der eigenen Fähigkeiten und Erlernen von neuen Fertigkeiten. Zweimal wöchentlich findet mit allen Kindern und Erwachsenen im Kindergarten die Vollversammlung statt.

Es finden vielfältige Kreativ-, Bildungs- und Bewegungsangebote statt, ebenso Projekte zur Medienkompetenz in Zusammenarbeit mit der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten wie z.B. Gesundheit und Prävention. Musik, Naturerleben und Waldtage sowie Sprachförderung gehören zum festen Ablauf im Kindergarten. Die Möglichkeit der Einzelintegration ist gegeben.

 

Betreuungsangebote und Öffnungszeiten

 

Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr
Zusätzlich wird eine Frühbetreuung montags bis freitags in der Zeit ab 7.00 Uhr sowie eine Spätbetreuung montags bis freitags bis 17.00 Uhr angeboten.

 

Es kann zwischen unterschiedlichen Betreuungszeiten gewählt werden

 

Halbtags:

von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr (ohne Verpflegung)

 

von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr (mit und ohne Verpflegung)

Dreivierteltags:

von 8.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Ganztags:

von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 
   

Kinderhaus Landaustraße 

Landaustraße 1a/b
34121 Kassel

 

Kindergarten

Kontakt: Annette Rosenbaum

mail: annette.rosenbaum@kassel.de
Tel.: 0561 28 48 15

 

Hort

Standort Friedrich-Wöhler-Schule

Kontakt: Heike Schmidgunst
mail: heike.schmidgunst@kassel.de

Tel.: 0561 9200 1618

 

Spielhaus

Kontakt: Katharina Fresz

mail: info@spielhaus-landaustrasse.de

Tel.: 0561 970 10 595